Lade Veranstaltungen

Eine neue Küste für die OCC-Küstentrophy: Vom 10. bis 12. Juni geht eine von Deutschlands schönsten Oldtimer-Rallyes entlang der Nordseeküste auf Tour. Dabei kehrt die Rallye nach fünf Jahren in vertraute Gefilde zurück: Start und Ziel der 12. Ausgabe der beliebten Classic Rallye ist die Nordsee-Metropole Bremerhaven. Gefahren wird an zwei Tagen. Am Freitag führt die Route durch das Oldenburger Land, mit einem Mittagsstopp im beschaulichen Örtchen Hude. Am Samstag geht es dann Richtung Elbe: Dann rollen die 100 automobilen Klassiker durch das Alte Land, mit einem Mittagsstopp in Bremervörde. Die sportliche Leitung der Oldtimer-Rallye übernimmt erneut der ehemalige Rallye-Europameister Armin Schwarz.