Lade Veranstaltungen

Wer hat nicht schon mal Lust gehabt, in einem echten Oldtimer an einer tollen Ausfahrt teilzunehmen. Bei der Palatina Klassik Saar-Moseltour gibt es vom 15. bis 18. August 2020 die Möglichkeit, eine tolle Fahrt in vollen Zügen zu genießen, ohne selbst am Steuer sitzen zu müssen.

„Fahren und genießen“ lautet das Motto unserer jährlich stattfindenden zweitägigen Oldtimerausfahrt, die im Jahr 2016 zum ersten Mal stattfand.
Wir bieten eine rein touristisch ausgerichtete Tour für Gäste an, die im T2-Bulli ganz einfach gemütlich durch schöne Landschaften fahren möchten. Garniert wird das Programm durch kulturelle und kulinarische Highlights.

Der Termin: 15./16. August 2020

Hier die Highlights:

– Start am Schloss in Zweibrücken
– Fahrt zum atemberaubenden Ausblick (mit Picknick) auf die Saarschleife bei Mettlach
– Von dort geht es weiter nach Igel an der Mosel zum Hotel “Igeler Säule”
– Nach dem Einchecken exklusive Fahrt mit dem Schiff nach Trier. Kaffee und Kuchen an Bord.
– Weinprobe im ältesten Weinkeller Deutschlands im VDP-Weingut “Vereinigte Hospitien”.
– Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel
– 3-gängiges Menü im Hotel-Restaurant
– Fahrt nach Saarlouis und Besuch der Schachtanlage Duhamel am Saar-Polygon
– Weiterfahrt zum Kloster Hornbach an der französischen Grenze, nahe Zweibrücken
– Essen und Abschluss im Klosterhotel

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 25 Fahrzeuge begrenzt.
Die Saar-Mosel-Tour kostet pro Person 449,- €. Darin sind alle Programmpunkte, die Fahrtunterlagen, die Übernachtung mit Frühstück, die Mahlzeiten und die Tischgetränke zum Essen enthalten.

Abfahrt für den Bulli ist am 15.8.20, 08.00 Uhr in Landau.