Lade Veranstaltungen

Die Freiwillige Feuerwehr Bensheim-Mitte e.V. veranstaltet ihr zweites Feuerwehr Oldtimer-Treffen nach 2007. Grund dafür ist das 25-jährige Bestehen der Oldtimer-Gruppe und das 70-Jährige der DL17. Die Freiwillige Feuerwehr Bensheim ist seit über 160 Jahren ein fester Bestandteil im städtischen Alltag. Alle Informationen zu unserer Feuerwehr gib es unter www.feuerwehr-bensheim.de. Bensheim liegt verkehrsgünstig in Südhessen im Landkreis Bergstraße an der A5 und der A67. Größere Städte in der Nähe sind Mannheim, Frankfurt, Darmstadt, Worms und Heidelberg. Zwischen Frankfurt und Heidelberg liegt Bensheim, die größte Stadt des Kreises Bergstraße, eingebettet zwischen den Hügeln des Odenwaldes und der weiten Ebene des Hessischen Rieds. Geschützt durch die Hänge des Odenwaldes, gehört das Weinanbaugebiet „Hessische Bergstraße“ zu den wärmsten Regionen Deutschlands. Alle Informationen zu unserer Stadt gibt es unter www.bensheim.de.
Teilnahmeberechtigt sind Feuerwehrfahrzeuge bis Baujahr 1985. Fahrzeuge, die zum Wohnmobil oder Bierzapfanlage umgebaut wurden, werden nicht zugelassen. Die Fahrzeuge sollten in einem ordentlichen Zustand sein. Für die Teilnahme an der Florian-Nibelungen-Rallye müssen die Fahrzeuge über eine gültige Zulassung verfügen. Eine Teilnahme ist keine Pflicht. Es werden Preise für das älteste Fahrzeug, das Fahrzeug mit der weitesten Anreise, die Gruppe mit den meisten Teilnehmern und die Gruppe mit den meisten Fahrzeugen vergeben. Außerdem werden die ersten drei Plätze der Florian-Nibelungen-Rallye einen Preis erhalten.
Die Fahrzeuge stehen über die gesamte Zeit auf dem Festplatz, der rund um die Uhr bewacht ist. Am Samstag findet in der Zeit zwischen 10:00Uhr und 16:00Uhr ein Feuerwehrflohmarkt im Festzelt statt. Wer hier etwas verkaufen möchte, muss dies separat unter www.feuerwehr-bensheim.de/oldtimergruppe anmelden (Formular für Flohmarkt wird in Kürze hochgeladen) .

Für die Übernachtung steht die Weststadthalle als Massenunterkunft mit WC und Duschen zur Verfügung. Auch ein Zeltplatz wird in der Nähe eingerichtet. Alles liegt in einem Radius von ca. 150 Meter. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit sich eine Unterkunft selbst zu suchen. https://www.bensheim.de/tourismus/unterkunftsverzeichnis
Veranstaltungsplan:
Freitag:
Es besteht schon über den ganzen Freitag die Möglichkeit der Anreise. Am Abend sind Dieselgespräche bei Spezialitäten vom Holzkohlegrill geplant. Es werden Bilder über die 25-Jahre Oldtimergruppe sowie Schätze aus dem Feuerwehrarchiv über die DL17 gezeigt. Am Lagerfeuer lassen wir den Tag ausklingen.

Samstag:
Der Samstag startet mit einem ausgiebigen Frühstück in der Weststadthalle. Danach ist der obligatorische Fototermin geplant. Anschließend startet die Florian-Nibelungen-Rallye. Ihr bekommt einen Fahrplan mit und müsst unterwegs verschiedene Aufgaben erfüllen. Es wir in zwei Richtungen mit kleinen Fahrzeuggruppen gestartet. Nach der Mittagspause werden die Richtungen getauscht, so dass jeder die Ried- und Odenwaldrundfahrt abfährt. Sondersignal ist strikt verboten. Es muss sich an die StVO gehalten werden. Wir haben für Ausfälle einen Abschleppdienst vorgesehen und es besteht die Möglichkeit eine LKW Werkstatt mit Grube für Reparaturen zu nutzen.

Am Abend findet im Festzelt die Preisverleihung für die Rundfahrt statt. Anschließend ist Livemusik mit der Coverrock Band DNS geplant.

Sonntag:
Auch der Sonntag startet mit einem Frühstück in der Weststadthalle. Danach begeben sich die Fahrzeuge in die Innenstadt. Hier werden die Fahrzeuge der Öffentlichkeit präsentiert. Um 13:00Uhr folgt die Ausgabe der Plaketten und die restliche Preisverleihung. Am Nachmittag werden wir das Fest ausklingen lassen.

Die Leistungen des Veranstalters:
– Frühstück für die angemeldeten Personen Samstag und Sonntag.
– Zugang zum Badesee nebenan
– Zutritt zur Abendveranstaltung
– Pro Fahrzeug eine Plakette
– Massenunterkunft /Camping