Automobilia Ladenburg Auktion

/Automobilia Ladenburg Auktion
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

– zwei Auktionstage vom 16.-17. November
– Veranstaltungsort ist das Dr. Carl Benz Museum Ladenburg
– Sonderkatalog Stefano d`Amico
– Sonderkatalog „Italian only“
– Hauptkatalog mit Sonderteil Daimler und Porsche
– viele Einzelstücke aus der Rennsportgeschichte
– Sturzhelme von Michael Schumacher und Kimi Räikkönen
– Rennplakate der 30er Jahre

Ladenburg Seit 2001 werden in Ladenburg vom Auktionshaus Seidel immer wieder einzigartige Artefakte aus der Automobil- und Motorradgeschichte veräußert. In der diesjährigen Novemberauktion vom 16. bis 17. November gibt es wohl mit Abstand die meisten Einzelstücke, die jemals in einer Automobilia Auktion angeboten wurden. Insgesamt werden mehr als 5.900 Lots zum Aufruf kommen. Dieser einzigartigen Auktion entsprechend, bildet das Ladenburger Automobilmuseum Dr. Carl Benz den entsprechenden Rahmen der diesjährigen Auktion. Ganze drei Auktionskataloge sind nötig, um die Raritäten übersichtlich darzustellen.